Dauerhaft schöne Nägel mit Hilfe der Gelmodellage

Welche Ziele können erreicht werden mit der Gelmodellage

Wenn Sie Schwierigkeiten haben Ihre eigenen Nägel langfristig, stabil wachsen zu lassen, dann klappt es auf jeden Fall mit Hilfe einer professionellen Nagelmodellage.

 

Sie haben mit einer Tipmodellage, einer Schablonenverlängerung oder einer Eigennagelverstärkung die Möglichkeit Ihr Ziel zu erreichen. Die modellierten Nägel sind bis zu 80 Mal kräftiger, als die Naturnägel ohne aufdringlich zu wirken. Bei der Gelmodellage werden nicht nur die Nägel verlängert oder verstärkt, sondern es werden auch automatisch Deformationen, Risse und Rillen (siehe oben)

der Naturnägel kaschiert und unebenheiten ausgeglichen. Das Gel bildet mit dem Naturnagel eine stabile, aber elastische Verbindung um Bewegungen stand zu halten.

Was passiert bei der Gelmodellage und was für Möglichkeiten gibt es

Ich verwende sehr hochwertige Fiberglas Gels mit sehr guten Hafteigenschaften. Sehr feine Partikel im Gel schmiegen sich in die kleinsten Haarrisse des Nagels.

 

Bei fleckigen Nägeln, kann man z.B. auch mit so genannten Camouflage-Gelen arbeiten, die diese optisch kaschieren. Ich habe verschiedene Farbtöne zur Anpassung der unterschiedlichen Hauttöne.

 

Jede Kundin bekommt bei mir ein ganz persönliches Konzept, welches auf ihre Ziele und Vorstellungen ausgerichtet wird.

Schäden auf der Nageloberfläche

Wenn man die Gelmodellage gut pflegt und immer rechtzeitig auffüllt, wächst der beschädigte Teil des Nagels einfach raus und der neue gesunde Teil rückt nach. Somit kann man einige Schäden auf dem Nagel nicht nur kaschieren sondern auch reparieren. Es dauert oft 2-3 Monate bis es sich reguliert hat.

 

Dies gilt allerdings nicht für Schäden, die in der Matrix entanden sind. Diese sind in der Regel dauerhaft und regulieren sich nicht mehr. Sie können aber durch das Gel abgedeckt und kaschiert werden so, dass sie nicht mehr weiter reißen und keine Gefahr mehr darstellen.